Liebscher & Bracht Behandlungskosten

Sie sind einzigartig als Person – unsere Praxis ist einzigartig für Liebscher & Bracht in Norddeutschland!​

Eine Behandlung dauert in der Regel 50-60 Minuten. In der Regel reichen 3 Termine aus, um die besten Gesamtergebnisse zu erzielen.

Unterschiedliche Schmerzzustände (z.B. Knie-  und Rückenschmerzen) werden in unterschiedlichen Sitzungen separat behandelt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Es gibt bei uns zwei Abrechnungsmodelle:

Selbstzahler

Sie zahlen für eine Behandlungsstunde 169,- €. Sie können bequem mit Karte oder in bar zahlen.

Liebscher Bracht für Privatversicherte

Wenn Sie Privatversicherter oder Heilpraktikerzusatz-Versicherter sind, können Sie bei unserem Kollegen, Heilpraktiker Dirk Peretzki, eine Heilpraktiker-Rechnung erhalten. Eine Behandlungseinheit kostet dann zwischen 240-255 € je nach Schmerzort, Behandlungsumfang und Gebührenpositionen der GeBüH. Es werden Höchstsätze und Analogziffern berechnet.  Wir weisen darauf hin, dass unabhängig vom Erstattungsverhalten Ihrer Krankenversicherung, der Rechnungsbetrag ohne Abzüge innerhalb des Zahlungszieles zu leisten ist.

Was bekommen Sie für Ihr Geld?

Die die meiste Erfahrung! – Sie bekommen die geballte Erfahrung von mehreren Tausend erfolgreich behandelten Patienten.

In Norddeutschland waren wir 2009 die ersten, die mit dem System Liebscher & Bracht gearbeitet haben. Seitdem sind wir zu Experten geworden und arbeiten an der Ausbildung zum Liebscher & Bracht Therapeuten mit. Inzwischen sind wir im Großraum Hamburg die größte Praxis mit den meisten Therapeuten.

Als weiteren Standort finden Sie uns nunmehr auch in Travemünde.

Ist eine Operation wirklich notwendig?

Unsere Behandlungen führen regelmäßig dazu, dass Patienten schmerzfrei werden und ihre angeratenen Operationen absagen können.
Daher ist es sinnvoll, vor einer Operation mit uns Kontakt aufzunehmen und abzuklären, ob man das Schmerzproblem auch auf konventionellem Weg mit Liebscher & Bracht lösen kann. Bei dieser Entscheidung arbeiten wir selbstverständlich kollegial mit der Schulmedizin zusammen.